Kurzvorstellung

In Kooperation mit unserem Partnerkrankenhaus, der Orthopädischen Klinik Volmarstein, bieten wir in unserer Klinik das gesamte Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie. Ebenso halten wir die gesamte Bandbreite der konservativen Therapie vor (z. B. PRT, Facetteninfiltration, Denervation). Wir möchten Ihre Schmerzen erträglich machen und Ihre Lebensqualität steigern.

Rückenschmerzen sind weit verbreitet. Derzeit gehört das Rückenleiden zu den zweithäufigsten Krankheiten in Deutschland. Circa 24,1 Prozent der deutschen Bürger leiden an der Volkskrankheit Rückenschmerzen. In der Neurochirurgie wird zwischen unterschiedlichen Ursachen für die Schmerzen differenziert:

  • Schmerzen, deren Ursache durch eine Operation behoben werden kann (Bandscheibenvorfälle, Spinalkanalstenose u.a.) und 
  • Schmerzen anderweitiger Ursache (Muskelverspannungen, dauerhafte Fehlhaltungen u.a.). Grundsätzlich sollte zwischen akuten und chronischen Rückenschmerzen unterschieden werden.

Männer und Frauen sind gleichermaßen betroffen und suchen im Durchschnitt einen Arzt im Alter zwischen 30 und 50 Jahren auf. Rückenleiden geht oftmals mit einer Einschränkung der Lebensqualität einher. Wir nehmen Ihre Beschwerden ernst und kümmern uns um Sie. Gemeinsam mit Ihnen werden wir die für Sie beste Behandlung festlegen und mit höchster fachlicher Kompetenz mit dem Team der Ortho-Klinik und der Orthopädischen Klinik Volmarstein durchführen.