EndoProthetikZentrum

EndoProthetikZentrum Dortmund

Unsere Fachklinik ist EndoProthetikZentrum (EPZ).

Als EndoProthetikZentrum erfüllt unsere Klinik umfangreiche Standards . Neben der hohen Fallzahl werden Abläufe von der Aufnahme des Patienten über die Operation bis hin zur Nachsorge bis ins kleinste Detail festgehalten. Wir behandeln jährlich über 600 Patienten mit künstlichem Knie- und Hüftgelenk. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die eng abgestimmte Zusammenarbeit aller Fachdisziplinen. Ein zweiter wichtiger Bestandteil ist die Patientenschule. Gut eine Woche vor der geplanten Operation erfahren unsere Patienten genau, wie die Behandlung aussehen wird und lernen ihre Mitpatienten kennen. Optimale Aufklärung soll Ängste reduzieren, gemeinsam Ziele festlegen und dazu beitragen, bestmögliche Behandlungsresultate zu erzielen. 

Unsere Senior-Hauptoperateure sind Chefarzt Dr. Mahran Danaei und Chefarzt Dr. Hans-Gerd Schmitz. Oberarzt Dr. Babak Abharilaleh ist Hauptoperateur.

Zum EPZ gehört neben der Allgemeinen Orthopädie auch die Abteilung Revisionsendoprothetik und Altersorthopädie. Denn neben den klassischen geplanten Gelenkprothesen ist die „Spezielle Orthopädische Chirurgie" ein wichtiger Baustein. Die Patienten profitieren am meisten von der Zusammenarbeit, denn das optimale Operationsergebnis steht immer im Fokus.

Unsere Kooperation entnehmen Sie der Grafik: