Unser Leitbild

Die Ortho-Klinik Dortmund ist ein fester Bestandteil in der Gesundheitsversorgung Dortmunds. Durch Tradition, Vision und unser Leistungsspektrum sowie die enge Verbindung zu den Kirchengemeinden und den Hilfs- und Beratungsdiensten der Diakonie, sind wir weit über die Grenzen des Stadtteils Hörde bekannt.

Durch unsere kompetenten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können die Patienten bei uns Heilung, Linderung, Begleitung und Trost in allen Lebensphasen erfahren, unabhängig von ihrem sozialen, kulturellen und religiösen Hintergrund.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Patient

Die Individualität unserer Patienten und die Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit ist für uns von großer Bedeutung. Wir respektieren unsere Patienten als Menschen mit Wünschen und Bedürfnissen und begegnen ihnen, auch in schwierigen Situationen, mit menschlicher Wärme, Geduld und Freundlichkeit.

Patienten und deren Angehörige beteiligen wir aktiv am Genesungsprozess und sind auch kritischen Anmerkungen gegenüber offen.

Die angemessene Begleitung sterbender Menschen ist uns, als Krankenhaus in christlicher Trägerschaft, ein ebenso großes Anliegen, wie die Heilung und Linderung von Krankheiten.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der wichtigste Pfeiler unserer Arbeit

Mit hoher Fach- und Sozialkompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein tragen wir als Mitarbeitende zum Genesungsprozess unserer Patienten bei.

Unsere Kommunikation nach außen wie nach innen ist geprägt durch einen toleranten und respektvollen Umgang sowie ein partnerschaftliches Verhalten. Konstruktive Kritik, fachliche Diskussionen und das Einbringen eigener Ideen aller Mitarbeitenden sind ausdrücklich erwünscht.

Die umfangreiche Aus-, Fort- und Weiterbildung orientiert sich an den Zielen des Krankenhauses, aber auch an den persönlichen Interessen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unsere Arbeitszeitmodelle fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Wir verbinden Qualität und Wirtschaftlichkeit

Eine interdisziplinäre und netzwerkbasierte Kooperation sowie ein umfassendes Qualitätsmanagement ermöglichen eine ganzheitliche Versorgung unserer Patienten. Dies resultiert besonders aus einer guten Zusammenarbeit mit den umliegenden Krankenhäusern, den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten und den ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen.

Patienten, Kooperationspartner und Bevölkerung werden über unsere Arbeit und unsere medizinischen Schwerpunkte durch regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit informiert.

Wir verpflichten uns zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt. Dazu gehört die sparsame und wirtschaftliche Nutzung von Materialien und Rohstoffen genauso wie die sachgerechte und zeitgemäße Entsorgung.