Hygiene

Hygiene – zentraler Qualitäts- und Sicherheitsfaktor in der Ortho-Klinik
Hygiene – zentraler Qualitäts- und Sicherheitsfaktor in der Ortho-Klinik

Die Bedeutung der Hygiene nimmt in der Zeit von multiresistenten Erregern ständig zu. Nur eine einwandfreie Hygiene bietet für alle Beteiligten den notwendigen Schutz. 

Die Ev. Stiftung Volmarstein stellt sich dieser Aufgabe. Zu Ihrer Sicherheit verfügen wir über ein qualitativ hochwertiges Hygienemanagement.

Das Hygienemanagement ist für unsere 3 Klinken, die Alten-, und Behinderteneinrichtungen, die Berufsbildungswerke, der Internate und alle weiteren Einrichtungen der Stiftung zuständig.
Durch ein Hygiene Netzwerk von hygienebeauftragten Mitarbeiter-, innen in allen Einrichtungen der Stiftung Volmarstein erreichen wir eine kontinuierliche Weiterentwickelung und Überwachung der Hygiene- Prozesse.  

In diesem Hygiene Netzwerk arbeiten folgenden Mitarbeiter aus unseren Einrichtungen zusammen:

  • Hygienebeauftragte Ärzte
  • Hygienebeauftragte in der Pflege
  • Hygienefachkräfte
  • Externe, kontinuierliche Beratung durch den Hygieniker eines Hygieneinstituts

Die Mitarbeiter des Hygienemanagement stehen für alle unsere Mitarbeiter sowie auch für Ihre Hygienefragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

 

 

 

Patienteninfo

Patienteninfo

Die Einhaltung der Hygienestandards sowie die Infektionsvermeidung haben in unseren Einrichtungen  höchste Priorität. 

Hygiene Team

Hygiene Team

Unser Hygieneteam erarbeitet Verfahrensanweisungen und qualitätssichernde Maßnahmen im Rahmen der Krankenhaushygiene.